Thalhof

Leider noch kein Bild oder Foto vorhanden - Bitte senden SIE uns ein Foto / eine Grafik!
(Eine E-mail Adresse finden Sie links im Menü 'Kontakt')

 

Der Adelssitz, heute nur mehr ein einfaches Landhaus, wurde Mitte des 14. JH. errichtet. 1551 erwarben die Freiherren von Hofmann das Schloss und errichteten daneben eine protestantische Kirche, die 1599 im Zuge der gegenreformatorischen Maßnahmen durch die so genannte Reformationskommission gesprengt wurde. Seit 1636 befindet sich das Objekt im Besitz des Stiftes Admont.


Lage: Bezirk Liezen (Länge 14° 21' Breite 47° 31')