Lankowitz

Vischer Stich aus dem Buch Topographia Ducatus Stiriae (1681)

Vischer Stich

 

Leider noch kein aktuelleres Foto vorhanden - Bitte senden SIE uns ein Foto !
(Eine E-mail Adresse finden Sie links im Menü 'Kontakt')

 

Ein im 15. JH. errichteter Vorgängerbau des Ritters Georg Gradner wurde im 16./17. JH. zu einem dreigeschossigen, einen Säulenarkadenhof einschließenden Vierflügelbau ausgebaut. Nachdem im 17. JH. auch das Augustinerchorherrenstift Stainz das Schloss besaß, diente es nach Aufhebung des Stiftes durch Kaiser Josef II bis Ende des 20. JH. als Frauenstrafanstalt. Heute sind im revitalisierten mächtigen Schloss Mietwohnungen eingerichtet.


Lage: Bezirk Voitsberg (Länge 15° 3' Breite 47° 3')